Angebote zu "Einer" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Geheimnis der gelben Ziege
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zwei Freunde aus früheren Bundeswehrzeiten bei den Gebirgsjägern, Sepp Kasdorf – Angestellter einer Sparkasse in Bayern – und Harry Lehn –Kriminalkommissar in Hamburg – gönnen sich einen verlängerten Urlaub, um der Tretmühle ihrer Berufe für vier Wochen zu entgehen. Ziel ist der heilige Berg Kailasch im Himalaya, den sie zu Fuss umrunden wollen. Aufgrund einer vorübergehenden Sperrung der nepalesisch-chinesischen Grenze am Urailpass versuchen sie über eine unbekannte Nebenstrecke nach China auszuweichen. Das wird ihnen zum Verhängnis. Sie verirren sich. In der Hütte eines Einsiedlers stossen sie auf das alte Tagebuch eines englischen Offiziers, der vor Jahren seine Suche nach einem sagenhaften Kloster beschrieben und diese Suche offenbar mit seinem Leben bezahlt hatte. Der Beschreibung in dem Tagebuch folgend, landen sie in dem abgelegenen Kloster Lao-san am Fuss der Achttausender. Der Beginn eines Albtraums.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Meyer:Bemerkungen auf einer Reise
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.06.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bemerkungen auf einer Reise, Titelzusatz: durch Theuringen, Franken, die Schweiz, Italien, Tyrol und Bayern, Erster Teil, Autor: Meyer, Friedrich Johann, Verlag: Inktank publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 416, Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 601 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Meyer:Bemerkungen auf einer Reise
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.06.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bemerkungen auf einer Reise, Titelzusatz: durch Theuringen, Franken, die Schweiz, Italien, Tyrol und Bayern, Erster Teil, Autor: Meyer, Friedrich Johann, Verlag: Inktank publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 416, Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 601 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Familienurlaub könnte so schön sein, wenn bloß ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bundeskanzler Frieder Bergmann berät wie alljährlich mit seiner Familie wo der Urlaub diesmal stattfinden soll. Man einigt sich schließlich darauf, dass es eine Rundreise mit zwei Wohnmobilen durch Deutschland sein wird, weil man zwar schon öfter im Ausland gewesen war, aber bestimmte Gegenden in der Heimat noch nicht kennengelernt hat. Auf der Strecke sollen erst südwärts Bayern, dann nach einem Westschwenk das Schwabenländle, und später der Norden Deutschlands durchquert werden. Nachdem Frieder Bergmann seinen ersten Staatsbesuch in China erfolgreich absolviert hat und mit guten Geschäftsabschlüssen nach Hause kommt (unter anderem Komplettabriss und Neubau des Flughafens 'BER' durch die Chinesen) wird der Urlaubsplan konkreter geschmiedet. Es gibt seitens der Familie Bedenken, dass man aufgrund von Bergmanns Popularität als Kanzler die Urlaubstage wohl kaum ungestört verbringen könnte. Sehr zum Unwillen von Frieder Bergmann wird er verpflichtet, sich als Sehbehinderter auszugeben, um so unerkannt zu bleiben. Er stimmt schließlich zähneknirschend zu aber macht es zur Bedingung, dass er auf den Campingplätzen seine Ruhe haben wird. Auch Peter Petersen wird in dieses Spiel mit einbezogen. Schon auf der Flugreise nach München, wo die Wohnmobile übernommen werden sollen, kommt es buchstäblich zu heftigen Turbulenzen, die Bergmann unabsichtlich auslöst. In Schwaben gerät Frieder Bergmann durch einen Zwischenfall in den Ruf, ein Sittenstrolch zu sein. Leider ist es so, dass der geborene Pechvogel auf seinem Weg durch Deutschland eine Spur von größeren oder kleineren Schäden hinterlässt. Durch ein Missgeschick endet die Begegnung mit einer Gruppe von Motorradfahrern in Mecklenburg-Vorpommern für Frieder Bergmann durchaus schmerzlich. Zu guter Letzt ergibt sich aus einem Gespräch mit Anke Meckel, die momentan in Brüssel die EU-Kommission leitet, eine ganz neue berufliche Perspektive.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Familienurlaub könnte so schön sein, wenn bloß ...
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bundeskanzler Frieder Bergmann berät wie alljährlich mit seiner Familie wo der Urlaub diesmal stattfinden soll. Man einigt sich schliesslich darauf, dass es eine Rundreise mit zwei Wohnmobilen durch Deutschland sein wird, weil man zwar schon öfter im Ausland gewesen war, aber bestimmte Gegenden in der Heimat noch nicht kennengelernt hat. Auf der Strecke sollen erst südwärts Bayern, dann nach einem Westschwenk das Schwabenländle, und später der Norden Deutschlands durchquert werden. Nachdem Frieder Bergmann seinen ersten Staatsbesuch in China erfolgreich absolviert hat und mit guten Geschäftsabschlüssen nach Hause kommt (unter anderem Komplettabriss und Neubau des Flughafens 'BER' durch die Chinesen) wird der Urlaubsplan konkreter geschmiedet. Es gibt seitens der Familie Bedenken, dass man aufgrund von Bergmanns Popularität als Kanzler die Urlaubstage wohl kaum ungestört verbringen könnte. Sehr zum Unwillen von Frieder Bergmann wird er verpflichtet, sich als Sehbehinderter auszugeben, um so unerkannt zu bleiben. Er stimmt schliesslich zähneknirschend zu aber macht es zur Bedingung, dass er auf den Campingplätzen seine Ruhe haben wird. Auch Peter Petersen wird in dieses Spiel mit einbezogen. Schon auf der Flugreise nach München, wo die Wohnmobile übernommen werden sollen, kommt es buchstäblich zu heftigen Turbulenzen, die Bergmann unabsichtlich auslöst. In Schwaben gerät Frieder Bergmann durch einen Zwischenfall in den Ruf, ein Sittenstrolch zu sein. Leider ist es so, dass der geborene Pechvogel auf seinem Weg durch Deutschland eine Spur von grösseren oder kleineren Schäden hinterlässt. Durch ein Missgeschick endet die Begegnung mit einer Gruppe von Motorradfahrern in Mecklenburg-Vorpommern für Frieder Bergmann durchaus schmerzlich. Zu guter Letzt ergibt sich aus einem Gespräch mit Anke Meckel, die momentan in Brüssel die EU-Kommission leitet, eine ganz neue berufliche Perspektive.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Entwicklung eines Direktmarketing-Konzepts zur ...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die Management Summary ist eine grobe Zusammenfassung dieses Konzeptes zur Neukundengewinnung für den TVSTA. Diese Arbeit wurde nach dem Marketing-Management-Prozess der BAW geschrieben. Die Analyse der Makro- und Mikroumwelt hat ergeben, dass die Rahmenbedingungen für den TVSTA gut stehen. In der Makroanalyse (ausführliche Beschreibung ab Kapitel 3.1) wurden die Punkte Gesellschaft, Kultur, Staat, Recht, Politik, Wirtschaft, Technologie und Ökologie ausführlich untersucht. Diese Faktoren sind Größen die durch den TVSTA nicht beeinflusst werden können und stellen Chancen und Risiken dar. Die Ergebnisse der Makroumwelt (Key-Conclusions) werden im Kapitel 3.1.9 zusammengefasst. Es wurde u.a. festgestellt, dass die Veränderungen in der Altersstruktur, Stichwort 50+, schon heute einen großen Einfluss auf die Zielgruppen der Reisebranche hat, Reiseeinspaarungen mit am schwersten fallen, die allg. Wirtschaftslage sich gut entwickelt, das Online-Buchungsaufkommen in den letzten Jahren drastisch gestiegen ist und nicht nur wegen der aktuellen Klimadiskussion der Urlaub in Deutschland, v.a. Bayern, wieder in ist. Nach der Makroanalyse folgt die Betrachtung der Mikroanalyse (ausführliche Beschreibung ab Kapitel 3.2) des TVSTA. Die Faktoren, die der TVSTA direkt beeinflussen kann. Hierzu gehören die Aspekte eigenes Unternehmen, Markt, Kundenbedürfnisse und Wettbewerb. Die Ergebnisse der Mikroumwelt (Key-Conclusions) werden im Kapitel 3.2.5 ausführlich zusammengefasst. Die relevanten Ergebnisse der Mikroanalyse sehr kurz zusammengefasst ergab, dass die Lage des Fünf-Seen-Landes, eingebettet in einer traumhaft schönen Lage im Voralpenland, einzigartig ist. Dass das touristische Jahr 2006 im Fünf-Seen-Land mit einem Rekordergebnis abgeschlossen wurde, der Beherbergungsstatus alle Unterkunftskategorien abdeckt, dass die Möglichkeiten von Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote außergewöhnlich umfangreich sind und die Möglichkeiten des EMarketings stärker genutzt werden müssen. Der Punkt 3.2.3 beschreibt die Bedürfnisse der Kunden und die Ergebnisse des Fragebogens werden präsentiert. Es fällt hier auf, dass sich die Urlaubsmotive verändert haben und dass der Trend hin zum Erholungs- und Wellnessurlaub geht. Kapitel 3.2.4 der Mikroanalyse untersucht sowohl die direkten Wettbewerber, Bodensee, Chiemsee, Fränkisches Seenland und Mecklenburgische Seenplatte, als auch die indirekten Wettbewerber. Es wird geraten, die Tätigkeiten [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Entwicklung eines Direktmarketing-Konzepts zur ...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die Management Summary ist eine grobe Zusammenfassung dieses Konzeptes zur Neukundengewinnung für den TVSTA. Diese Arbeit wurde nach dem Marketing-Management-Prozess der BAW geschrieben. Die Analyse der Makro- und Mikroumwelt hat ergeben, dass die Rahmenbedingungen für den TVSTA gut stehen. In der Makroanalyse (ausführliche Beschreibung ab Kapitel 3.1) wurden die Punkte Gesellschaft, Kultur, Staat, Recht, Politik, Wirtschaft, Technologie und Ökologie ausführlich untersucht. Diese Faktoren sind Grössen die durch den TVSTA nicht beeinflusst werden können und stellen Chancen und Risiken dar. Die Ergebnisse der Makroumwelt (Key-Conclusions) werden im Kapitel 3.1.9 zusammengefasst. Es wurde u.a. festgestellt, dass die Veränderungen in der Altersstruktur, Stichwort 50+, schon heute einen grossen Einfluss auf die Zielgruppen der Reisebranche hat, Reiseeinspaarungen mit am schwersten fallen, die allg. Wirtschaftslage sich gut entwickelt, das Online-Buchungsaufkommen in den letzten Jahren drastisch gestiegen ist und nicht nur wegen der aktuellen Klimadiskussion der Urlaub in Deutschland, v.a. Bayern, wieder in ist. Nach der Makroanalyse folgt die Betrachtung der Mikroanalyse (ausführliche Beschreibung ab Kapitel 3.2) des TVSTA. Die Faktoren, die der TVSTA direkt beeinflussen kann. Hierzu gehören die Aspekte eigenes Unternehmen, Markt, Kundenbedürfnisse und Wettbewerb. Die Ergebnisse der Mikroumwelt (Key-Conclusions) werden im Kapitel 3.2.5 ausführlich zusammengefasst. Die relevanten Ergebnisse der Mikroanalyse sehr kurz zusammengefasst ergab, dass die Lage des Fünf-Seen-Landes, eingebettet in einer traumhaft schönen Lage im Voralpenland, einzigartig ist. Dass das touristische Jahr 2006 im Fünf-Seen-Land mit einem Rekordergebnis abgeschlossen wurde, der Beherbergungsstatus alle Unterkunftskategorien abdeckt, dass die Möglichkeiten von Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote aussergewöhnlich umfangreich sind und die Möglichkeiten des EMarketings stärker genutzt werden müssen. Der Punkt 3.2.3 beschreibt die Bedürfnisse der Kunden und die Ergebnisse des Fragebogens werden präsentiert. Es fällt hier auf, dass sich die Urlaubsmotive verändert haben und dass der Trend hin zum Erholungs- und Wellnessurlaub geht. Kapitel 3.2.4 der Mikroanalyse untersucht sowohl die direkten Wettbewerber, Bodensee, Chiemsee, Fränkisches Seenland und Mecklenburgische Seenplatte, als auch die indirekten Wettbewerber. Es wird geraten, die Tätigkeiten [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Süden
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Pünktlich zum Sommeranfang kommt 'Süden'. 16 Songs von Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer im edlen Digipac mit 24 Seiten Booklet. Werner Schmidbauer, Pippo Pollina & Martin Kälberer haben sich dank einer gerissenen Gitarrensaite kennengelernt. Was mit großem Respekt vor dem musikalischen Schaffen des anderen begann, entwickelte sich für die drei nicht nur zu einer großen Freundschaft sondern auch zu einer wahren musikalischen Herzensangelegenheit. Nach berührenden gemeinsamen Konzerten in Bayern und der Schweiz war es also an der Zeit ins Studio zu gehen. Entstanden ist ein echtes Kleinod namens 'Süden'. 16 wunderbare Songs, die 2011 bei einem gemeinsamen Urlaub in Pippos Heimat Sizilien entstanden und in Martins Studio nun ihre Form fanden: Ureigene Musikstile vermischen und befruchten sich; die Texte wechseln fließend vom Italienischen ins Bayerische. Diese einzigartige Klangreise berührt, menschlich wie musikalisch und es wird schnell klar: Der Süden, der ist auf einer Almwiese direkt am sizilianischen Meer. Alle drei sind sie nämlich im tiefen Süden ihres Landes daheim: Pippo Pollina in Sizilien und der Schweiz, Werner Schmidbauer und Martin Kälberer im bayerischen Voralpenland. Der eine kommt vom Meer, die anderen aus den Bergen. Als Liedermacher und Cantautore hat jeder in seiner Heimat und darüber hinaus eine stetig wachsende, große und treue Fangemeinde. Befreundet sind die Musiker seit vielen Jahren und wann immer sie sich trafen, standen sie für einige Lieder gemeinsam auf der Bühne. Und entdeckten schon bald ihre nicht nur musikalische Seelenverwandtschaft. Man darf sich also auf eine spannende musikalische Reise vom Alpenraum bis nach Sizilien und darüber hinaus freuen. SCHMIDBAUER POLLINA KÄLBERER und ihr 'Süden': eine sizilianisch-bayerische Kooperation, die sich nicht gesucht, aber glücklicherweise gefunden hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Buch - In der ersten Reihe sieht man Meer
10,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr laden ein zu einer witzig-nostalgischen Reise in die 80er Jahre - an die Adria: Der vierzigjährige Familienvater Alexander Klein findet sich plötzlich zurückversetzt in seinen pubertierenden Körper. Eingepfercht auf der Rückbank eines überladenen Ford Sierras zwischen Oma und biestiger Schwester - dazu verdammt, die Italienpremiere seiner Jugend in den 80er Jahren noch einmal zu erleben. Und zwischen Kohlrouladen und Coccobellomann die beste Zeit seines Lebens hat. Eine hinreißende Urlaubskomödie des beliebten Bestellerduos."Ein phantastisches Buch um eine Familienzusammenführung der besonderen Art. Um Urlaub an der Adria, gute Laune, volle Strände und Sonnenbrände. Ein Urlaubsbuch, wie Sie es mögen, aber auch ein traumhaftes Buch, wie Sie es lesen sollten."Bastian Pastewka"... so liebevoll und originell, dass man den Roman gar nicht mehr zur Seite legen möchte. Bei der Lektüre stellt sich tatsächlich 'Felicitů' ein." Nürnberger Zeitung, Ute Wolf, 27.04.2016Klüpfel, VolkerVolker Klüpfel teilt mit Kluftinger den Heimatort Altusried. Doch den ehemaligen Journalisten hat es beruflich nach Augsburg verschlagen. Dort lebt er nach wie vor mit seiner Familie, auch wenn ihn sein Beruf nun nicht mehr in die Kulturredaktion der Augsburger Allgemeinen, sondern an seinen Autoren-Schreibtisch führt. Studiert hat Klüpfel, Jahrgang 1971, Politik und Geschichte in Bamberg, arbeitete dann bei einer Zeitung in den USA und vertreibt sich seine Zeit mit Sport und Theater - entweder als Zuschauer oder als Mitspieler bei den Freilichtspielen in Altusried. Wie Kommissar Kluftinger.Kobr, MichaelMichael Kobr, geboren 1973 in Kempten im Allgäu, studierte Germanistik und Romanistik in Erlangen. Er arbeitete nach dem Staatsexamen an verschiedenen Realschulen in Bayern, momentan aber ist er beurlaubt - um sich dem Schreiben der Romane, den Shows und der Familie widmen zu können. Kobr wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern im Allgäu.

Anbieter: yomonda
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot